Manager Zertifizierung und Genehmigung (m/w/d)

  • Teilzeit
  • Hamburg

Teilzeit mit mind. 20 Stunden/Woche

Die Global Tech I Offshore Wind GmbH mit Standort in Hamburg hat den Offshore-Windpark Global Tech I in der deutschen Nordsee realisiert. Hinter dem Unternehmen stehen maßgeblich drei große Energieversorger. Der 400-Megawatt-Windpark wurde im Jahr 2015 erfolgreich in Betrieb genommen. Mit den 80 Windkraftanlagen der 5-Megawatt-Klasse können zirka 450.000 Haushalte mit erneuerbarer Energie versorgt werden.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort unbefristet am Standort Hamburg einen Manager Zertifizierung und Genehmigung (m/w/d).

Ihr Arbeitsumfeld

  • Spannender Arbeitsplatz in einer innovativen und dynamisch wachsenden Branche
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Attraktive Konditionen und ein angenehmes Arbeitsklima in der beliebten HafenCity

Ihre Aufgaben

  • Erste/r Ansprechpartner/in und Schnittstelle für die Kommunikation mit allen offshore relevanten Behörden
  • Verantwortung für den Erhalt der Genehmigungskonformität des Windparks
  • Betreuung aller zertifizierungsrelevanter behördlicher Themen des Unternehmens (z.B. Typen-zertifizierung, Brandschutzzertifizierung)
  • Planung und Durchführung von Zertifizierungsprojekten inklusive Begleitung von Prüfbeauftragten bzw. Prüfsachverständigen sowie die Betreuung der Projekte vor Ort im Windpark
  • Verbandsmitarbeit in branchenrelevanten Arbeitskreisen und Stiftungen
  • Vorbereitung und Durchführung des Betreiberjahresgespräches mit dem Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH)
  • Koordination bzw. Steuerung der Fachbereiche für eine entsprechende Zuarbeit für zertifizierungs-relevante Behördenthemen
  • Aufbereitung von Informationen für die Geschäftsführung und Gesellschafter

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit technischem oder juristischem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit Behörden sowie im Bereich Zertifizierung
  • Idealerweise Kenntnisse der behördlichen Anforderungen im Bereich Offshore-Wind
  • Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und gute Englischkenntnisse
  • Analytisches Denken und eigenständige Arbeitsweise
  • Geschick und Feingefühl im Umgang mit diversen Stakeholdern

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personal@globaltechone.de

Scroll to Top